Wetter

18.07.2019

Das Wetter in Südtirol am18.07.2019

Allgemeine Wetterlage

Über Mitteleuropa liegt ein schwaches Hoch, die Luftmassen in den Alpen bleiben aber labil geschichtet.

Am Nachmittag entwickeln sich mit der Sonne größere Quellwolken und in der Folge kommt es zu einigen Regenschauern und ein paar Gewittern.

Die Höchstwerte reichen von 23° bis 30°.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am18.07.2019

Über Mitteleuropa liegt ein schwaches Hoch, die Luftmassen in den Alpen bleiben aber labil geschichtet.

19.07.2019

Das Wetter in Südtirol am19.07.2019

Allgemeine Wetterlage

Die Wetterlage ändert sich kaum, mit einer schwachen nordwestlichen Anströmung gelangt teils labile Luft Richtung Alpen.

Der Tag verläuft in den meisten Landesteilen recht sonnig, auch wenn bereits am Vormittag Wolkenfelder durchziehen. Aus den Quellwolken kommt es im Laufe des Nachmittags und am Abend zu ein paar gewittrigen Schauern.

Nach Frühwerten zwischen 9° und 17° steigen die Temperaturen tagsüber auf 23° bis 31°.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am19.07.2019

Die Wetterlage ändert sich kaum, mit einer schwachen nordwestlichen Anströmung gelangt teils labile Luft Richtung Alpen.

Weitere Wetterentwicklung

3-Tage-Wetter

In den kommenden Tagen bleibt das Wetter sommerlich. Nach Auflösung morgendlicher Hochnebelfelder scheint oft die Sonne, nachmittags und abends bilden sich aber lokale Wärmegewitter. Die Temperaturen steigen deutlich an, Anfang der nächsten Woche gibt es Höchstwerte bis rund 35°.